Android Instant Apps – Neues Erlebnis beim Einsteigen

Android Instant Apps wurden auf der Google I/O 2016 angekündigt und laufen auf Lollipop und höher. Seitdem haben viele Organisationen, darunter Vimeo, das Kreuzworträtsel der New York Times, ihr Instant-App-Modul erstellt.

Einige der ersten Spiele, die Google Play Instant nutzen, sind Clash Royale und Words with friends 2.

Was sind Instant-Apps?

Instant Apps sind native Android Apps, die keine Installation erfordern! Ja, sie müssen nicht installiert werden!

Der Google Play Store bietet eine neue Schaltfläche „Jetzt testen“ für Instant-Apps.

Fallstudie: Jet

Jet ist eine App, die hilft, schneller und günstiger einzukaufen. Jet ist eines der Unternehmen, das ursprünglich mit einer Instant-App-Plattform begonnen hat.

Sie haben auch die Google Payments API integriert.

Seit dem Start hat Jet die Konversionsrate in seiner Instant-App um 27 % gesteigert.

Wie funktioniert die Instant-App?

Die native Anwendung ist eigentlich ein einzelnes Funktionsmodul. Um eine Instant-App zu erstellen, modularisieren wir die native App in verschiedene Funktionen. Diese Funktionen können gestartet werden, ohne die Anwendung zu installieren.

Jedes Feature kann einer URL zugeordnet werden, die irgendwo gehostet werden muss. Mit dieser URL kann die Funktion gestartet werden, ohne die Anwendung zu installieren. Dadurch wird die Reibung bei der Installation erheblich reduziert.

Es ist eine großartige Möglichkeit, den Benutzern ein Onboarding-Erlebnis der Anwendung zu bieten, ohne dass der Benutzer viel Ärger mit dem Herunterladen hat.

Warum brauchen wir Instant Apps?

Wenn wir Hoteldetails oder eine Fahrgemeinschaftsübersicht an jemanden weitergeben, wird der andere Benutzer aufgefordert, die App zu installieren, um auf den Inhalt zuzugreifen, und daher besteht eine große Chance, dass der Benutzer die App nicht nur einmal installiert. Letztendlich verliert das Unternehmen/der Entwickler einen Benutzer, der hätte einsteigen können.

Instant App spielt hier eine bedeutende Rolle! Durch das Öffnen der URL wird eine Instant-App-Funktion gestartet, die genau wie eine native App aussieht und sogar genauso funktioniert. Der Benutzer erhält also die gleiche Erfahrung wie native. Dies hilft bei der Verbesserung von UX (User Experience) und es hat sich gezeigt, dass eine solche UX von Instant-Apps Benutzer dazu gebracht hat, zurückzukommen und die App herunterzuladen.

Mitnehmen?

  1. Für alle, die glauben, dass progressive Web-Apps native ersetzen werden! Du hast hier etwas Schönes 😉
  2. Die Modularisierung Ihrer nativen App in verschiedene Funktionsmodule schafft nicht nur sofortige App-Funktionen, sondern reduziert auch die Größe der Anwendung.
  3. Ohne Installation zu verwenden, ist das nicht ziemlich cool?

Ressourcen

Beginnen Sie mit Instant-Apps

Instant-App-Codelab

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.