Bewertung technischer Lebensläufe | Komentor

Es ist wichtig, die richtige Besetzung für Ihr technisches Personal zu finden, und es gibt ein paar Dinge, auf die Sie bei Lebensläufen achten sollten, die Sie hier teilen können. Es ist viel wichtiger, schlechte Passungen auszusortieren, als sicher zu sein, die perfekte Person einzustellen. Das Aussortieren guter Kandidaten sollte daher als notwendiger Fehler angesehen werden, um sicherzustellen, dass nicht die falschen Mitarbeiter eingestellt werden.

Achten Sie auf eine wirkungsorientierte Sprache. Quantifizierung der Bewegung aufgrund der Handlungen des Kandidaten. „Bereitschaftsseiten gingen um 80 % zurück“ „Testabdeckung von 60 auf 95 % gestiegen“ „Gewinnspannen um 10 % verbessert“ „Infrastruktur ist in der Lage, 1 Million Benutzer zu bewältigen, statt 10.000“. Dies ist ein Kandidat, der sich weniger um Methoden und Technologieinteressen als vielmehr um das Unternehmensergebnis kümmert. Ingenieure sind Problemlöser, und Sie wollen niemanden, der es liebt, komplexe technische Probleme zu lösen. Sie möchten jemanden, der es liebt, die Nadel zu bewegen und Werkzeuge zu verwenden, um dorthin zu gelangen.

Für die meisten Infrastruktur- oder Backend-Rollen ist ein fortgeschrittener Abschluss ein Warnsignal. Stellen Sie niemanden mit Hochschulabschluss für eine Rolle als Entwickler ein. Wenn Sie Deep Learning, Tensor Flow oder fortgeschrittene Algorithmen anwenden, die der Kandidat speziell studiert hat, ist dies gut. Auch wenn es widersprüchlich erscheinen mag, möchten Sie jemanden einstellen, der gearbeitet hat, anstatt zur Schule zu gehen (speziell für die Graduiertenschule). Die Erfahrung ist nicht nur relevanter für die tägliche Arbeit Ihrer Engineering-Organisation. Aber die Graduiertenschule ist ein Signal dafür, dass der Kandidat vor dem Abschluss keine Stelle bekommen konnte. Sie mussten jemandem Hunderttausende von Dollar für Erfahrung und Zeugnisse zahlen, anstatt Hunderttausende von Dollar dafür zu bekommen, sich die Erfahrung zu verdienen. Eine Voreingenommenheit in Richtung Wissenschaft und Problemlösung ist für diese Kandidaten ebenfalls möglich.

Job-Hopping ist eine heikle Angelegenheit. Sie möchten sicherstellen, dass der Kandidat über eine oder zwei Erfahrungen verfügt, die zwei oder mehr Jahre gedauert haben. Dies ist eine gute Basis, um zu signalisieren, ob Ihr Unternehmen dem Kandidaten eine positive Erfahrung bietet, er wird lange genug bleiben, damit sich Ihre Investition lohnt. Die Mitarbeiter werden sich der Untreue von Unternehmen bewusst und erkennen, dass es oft die beste Strategie ist, Beförderungen zu erhalten, indem sie das Unternehmen wechseln, sodass Sie den offensichtlichen Marktdruck nicht bestrafen können. Es ist ratsam, noch nachsichtiger zu sein, wenn Ihr Unternehmen jung ist.

Unternehmen, die eine nachgewiesene Erfolgsbilanz vorweisen können, sind eines der besten Signale in einem Lebenslauf. Eine Anstellung bei einem dieser Unternehmen über 18 Monate ist ein sehr starker Hinweis auf eine Grundausstattung an fachlicher Kompetenz und sozialer Kompetenz. Die Person hat nicht nur das (wahrscheinlich strengere als Ihres) Programmierinterview bestanden, um dem Unternehmen beizutreten, sondern sie hat auch mehrere Leistungsbeurteilungszyklen durchlaufen und weiterhin ihren Beitrag geleistet. Ein noch stärkeres Signal ist eine Beförderung im Unternehmen. Dies zeigt Zielorientierung und Ehrgeiz zu den Unternehmenswerten. Große Unternehmen wie Google, Amazon passen offensichtlich in dieses Modell, aber auch kleinere Unternehmen mit gutem Ruf sollten so gesehen werden, Stripe, Coinbase oder Ihnen persönlich bekannte Startups, die hohe Ansprüche haben.

Bei der Bewertung von Lebensläufen und dem Aufbau Ihres Teams gibt es viel zu beachten. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Hilfe bei der Anwendung einiger dieser Tipps benötigen oder personalisierte Vorschläge benötigen.

Originalartikel veröffentlicht unter

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *