Konsistente Markenstimme: Nutzen Sie die Rhetorik, um Ihre Social-Media-Marketingkampagnen zu intensivieren

Wir haben mehrere Beiträge darüber geschrieben, wie Sie Ihre Geschäfts- und Marketingtaktiken verbessern können. Und wenn Sie unsere Beiträge schon eine Weile lesen, wissen Sie bereits, wie wichtig es ist, eine konsistente Markenstimme zu haben und regelmäßig mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten.

Die meisten Unternehmen behandeln ihr Social-Media-Marketing jedoch als einmalige Angelegenheit. Während sie ihre Unternehmensprofile für Twitter, Facebook oder LinkedIn erstellen, nehmen sie sich oft nicht die Zeit, regelmäßige Posts zu planen und mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten.

Meistens aktualisieren sie ihre Seiten regelmäßig, wenn sie darüber nachdenken. Ja, das ist sehr verbreitet; wir selbst sind ein Opfer davon. Unabhängig davon, wie Sie Ihre Social-Media-Marketingkampagne planen, sollten Sie jedoch einen wichtigen Faktor niemals verpassen – eine konsistente Markenstimme.

Denken Sie daran, dass Ihre Markenstimme ein kritischer Faktor ist, der sich weiterentwickeln wird. Gleichzeitig ist es dafür verantwortlich, neue Kunden zu gewinnen und gleichzeitig Ihr aktuelles Social-Media-Publikum zufrieden zu stellen.

Und deshalb haben wir heute Strategien zusammengestellt, die aus alten Theorien der Rhetorik und der Kunst der Überzeugung zusammengestellt wurden, die Sie nutzen können, um Ihre Social-Media-Kampagnen zu intensivieren.

Rhetorik verstehen

„Es ist die Kunst des effektiven oder überzeugenden Schreibens oder Sprechens, insbesondere das Ausnutzen von Redewendungen und anderen kompositorischen Strategien.“ – Oxford Englisch Wörterbuch (1).

Menschen verwenden keine Rhetorik im Marketing, bei Debatten und öffentlichen Reden. Wir verwenden es jeden Tag, ohne es zu merken, wenn wir schreiben, sprechen und zuhören.

Kurz gesagt, Rhetorik ist immer da. Und deshalb erscheint Ihnen das, worüber wir sprechen, vielleicht nicht neu, aber wir sagen es trotzdem, um das Wissen in die Tat umzusetzen.

Die einfachste Untersuchung der Rhetorik ist, wie Sie Worte verwenden, um andere um Sie herum persönlich oder beruflich zu beeinflussen und zu überzeugen.

Die Kunst der Überzeugung

Denken Sie an Zeiten, in denen Sie versuchen, Ihre örtlichen Beamten davon zu überzeugen, einen Strafzettel zu ziehen, versuchen, Ihren Chef davon zu überzeugen, Ihnen eine bessere Gehaltserhöhung zu geben, versuchen, effektiv mit einem Kunden oder Verkäufer zu verhandeln, oder sogar, wenn Sie Ihren Freund zu spät treffen ein Restaurant. Es geht alles um Rhetorik, und die Suche nach potenziellen Kunden zum Kauf Ihrer Angebote ist nicht anders.

„Rhetorik ist die Fähigkeit, im Einzelfall alle verfügbaren Überzeugungsmittel zu finden.“ – Aristoteles, ein griechischer Philosoph, auch bekannt als der „Vater der Rhetorik“ (2).’

Aristoteles entwickelte im 4. Jahrhundert v. Chr. eine Theorie der Überzeugung. Und bemerkenswerterweise ist jedes Stück der Theorie auch heute noch anwendbar (3).

Ihm zufolge gibt es klar definierte Elemente der Rhetorik, die jeweils auf ihre eigene Weise funktionieren und verschiedene Teile unseres Denkens ansprechen, um die gewünschte Überzeugungswirkung zu erzielen.

Wie wir bereits erwähnt haben, verwenden wir alle in praktisch allem, was wir schreiben, unterschiedliche Rhetorik in unterschiedlichem Umfang, Kombinationen und Zielen. Sie müssen sie nicht jedes Mal im Hinterkopf behalten, wenn Sie Ihre Marketinginhalte schreiben, da Sie sie bereits instinktiv verwenden.

Dennoch ist es sinnvoll zu prüfen, wie Sie diese Konzepte im Allgemeinen verwenden und sie in Zukunft effektiver einsetzen (4).

Im Folgenden sind drei Hauptsäulen der Rhetorik aufgeführt, die für den Erfolg Ihrer Social-Media-Marketingkampagnen unerlässlich sind:

  • Ethos: Ihr Ethos ist Ihre Autorität. Es ist das Maß an Vertrauen und Respekt, das die Menschen Ihrer Marke entgegenbringen. Sie können zu Ihrem Ethos sprechen, indem Sie über Ihre Fähigkeiten, Ihre Geschichte und sogar darüber sprechen, was Sie der Gemeinschaft zurückgegeben haben. Es geht darum, Ihre Marke, Ihren Ruf und Ihre Wertschätzung aufzubauen.
  • Pathos: Es ist eine emotionale Ansprache, das Gefühl der Kunden durch Ihre Botschaften, das sie woanders nicht finden. Denken Sie darüber nach, was Ihr Publikum fühlen soll, und erstellen Sie Ihre Inhalte, die dieser Emotion entsprechen.
  • Logos: Es ist ein logischer Aufruf, bei dem Sie die Vorteile Ihrer Marke logisch vermitteln, unabhängig davon, ob sie mit Ihren Angeboten vertraut oder nicht vertraut sind. Dies sind Elemente wie Preise, Fakten und Statistiken.

Es gibt auch andere zwei weniger bekannte, aber effektive Elemente der Rhetorik:

  • Kairos: Es geht um die Zeit, nicht im chronologischen Sinne, sondern in einem bestimmten Moment oder einer bestimmten Situation. Das bedeutet, das Richtige am richtigen Ort und zur richtigen Zeit zu sagen. Sie müssen sich der Gedanken und Antworten Ihrer potenziellen Kunden bewusst sein und Ihre Nachricht entsprechend anpassen.
  • Telos: Es geht darum, seinen Zweck zu kennen. Sie müssen eine klare Vorstellung davon haben, welche Botschaft Sie Ihrem Publikum vermitteln möchten und was Sie erreichen möchten. Zusammenfassend geht es darum, Ihre Ziele zu kennen.

In einer guten überzeugenden Marketing- und Werbetechnik balancieren Sie alle fünf rhetorischen Elemente aus. Es ist jedoch in Ordnung, wenn Sie eine Technik gegenüber anderen stärker hervorgehoben haben. Zum Beispiel können Sie Ethos gegenüber Logos und Pathos oder Pathos gegenüber Ethos und Logos usw. bevorzugen.

Wie verwenden Sie Ethos in Ihren Anzeigen?

Wie bereits erwähnt, dreht sich bei Ethos alles um Glaubwürdigkeit. Beispielsweise genießen berühmte Persönlichkeiten einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Und daher sehen wir oft Prominente, die dem Publikum Produkte empfehlen, obwohl sie möglicherweise nicht über das produktspezifische Fachwissen verfügen.

Zum Beispiel wurde Steph Curry, ein professioneller amerikanischer Basketballspieler, kürzlich in einem Infiniti-Werbespot gezeigt, obwohl er nicht für seinen Geschmack bei einem Fahrzeug bekannt ist. Dasselbe gilt für Virat Kohlis Anzeige für Amaze Inverter-Batterien. Er hat keine Beziehung dazu, aber seine Statur reicht aus.

Das ist ein Ethos in Werbespots.

Ethos-Rhetorik wird auch herangezogen, um eine Marke an Grundrechte zu binden.

Unternehmen können mit ihrem Stand für einen wichtigen Zweck Vertrauen bei ihrem Publikum aufbauen. L’oréal Paris ist ein aktuelles Beispiel, das in seiner jüngsten Kampagne „Lasst uns gemeinsam gegen Belästigung auf der Straße handeln“ illustriert wird.

Diese Ethos-Werbung von L’oréal Paris unterstreicht den Wert des Selbstwertgefühls.

Es zeigt, wie Belästigung auf der Straße das Selbstwertgefühl von Frauen beeinträchtigt und ihre Würde und ihr Gefühl der Sicherheit und des Widerstands beraubt.

So wird Ethos-Rhetorik in Anzeigen verwendet.

Von den verschiedenen Arten von Überzeugungstechniken im Marketing ist Ethos am besten geeignet, wenn Sie die Stärke Ihrer Marke hervorheben möchten. Sie können auch Humor verwenden, um die Botschaft zu vermitteln.

Sie können auch gewöhnliche Menschen für Ihre Ethos-Rhetorik verwenden.

In einer solchen Werbetechnik erscheint eine Marke oder der Endorser als gewöhnliches und vernünftiges Volk. So können Sie Ihre Marke an den Werten Ihrer Alltagskunden ausrichten.

In diesem Video inspiriert die Versicherung andere dazu, mehr Gutes zu tun und vermittelt den Sinn von uns Menschen. Und sie sind auf den Punkt!

Viele Marken nutzen diese Technik, um ihre Botschaft zu teilen.

Verwenden Sie Pathos in Ihren Anzeigen

Wie bereits erwähnt, ist Pathos eine Überzeugungstechnik, die darauf abzielt, ein Publikum durch Emotionen zu überzeugen.

Die gebräuchlichsten Arten, die Emotionen Ihres Interessenten anzusprechen, sind eine zerstörte Familie, ein süßes Tier, eine Liebesgeschichte usw.

Oft können Sie nicht nur erwarten, Gefühle Ihres Publikums hervorzurufen, sondern Sie können auch ihre Reaktion antizipieren.

Wenn Sie Pathos in Ihren Anzeigen entdecken möchten, ist die Sprache wahrscheinlich der beste Ausgangspunkt.

Warum darfst du fragen? Nun, weil die Wörter, die wir lesen und hören, bestimmte Gefühle auslösen können (5). Zum Beispiel können verschiedene positive Worte Gefühle des Staunens, der Aufregung und der Liebe hervorrufen.

Zum Beispiel sorgte Whoopie Marshmallow mit positiven Worten in seinen Pathos-Anzeigen für gute Stimmung bei kleinen oder großen Feiern.

Wir sehen Lächeln und Farben, während wir das Wort „whoop whoop whoopie“ hören. All dies lädt zu Positivität ein und ermutigt uns, uns entsprechend mit der Marke zu assoziieren.

Gleichzeitig können Pathos-Anzeigen auch unangenehme Emotionen wie Sorge und Angst effektiv einsetzen.

Tragische Geschichten wie das Kind im Video ermutigen die Menschen, es nicht mit sich geschehen zu lassen.

Markenstimme

Sexappeal ist eine weitere äußerst erfolgreiche Taktik in Pathos-Werbung. Sie können jedes Cosmo-Magazin aufschlagen, und Sie werden muskulöse Männer oder elegant gekleidete Models finden.

Andere Techniken, die häufig in Pathos-Anzeigen verwendet werden, sind Humor, Snob-Appeal und Patriotismus. Es erstreckt sich sogar auf den strategischen Einsatz von Musik oder Nostalgiegefühlen in der Werbung.

Verwendung von Logos in Ihren Anzeigen

Logos verwenden Logik und Vernunft, um ein Publikum zu überzeugen. Sie können Diagramme, Grafiken, Fakten, Statistiken usw. in Ihren Anzeigen zitieren, um einen logischen Aufruf zu machen.

Haben Sie in einem Streit schon einmal den Ausdruck „auf die Vernunft hören“ gehört? Genau das tun Logos.

Wenn Sie Daten, Statistiken, Fakten und Umfragen in Ihre Anzeigen einfügen, können Sie Ihr Produkt wie ein günstigeres Angebot klingen lassen.

Das bekannteste Beispiel dafür sind Anzeigen für Smartphones.

In den letzten Jahren gab es viele Datenschutzbedenken. Und Apple zielte in seiner jüngsten Anzeige über seine Datenschutzfunktion genau darauf ab.

Die meisten anderen Technologieanzeigen verwenden auch Logos, damit sie ihre neuen coolen Funktionen präsentieren können.

Wie kannst du das machen?

Nun, es geht darum sicherzustellen, dass Ihre neuen Funktionen bei Ihrem Publikum herausspringen. Es fragt Ihr Publikum effektiv, warum es sich für jemand anderen als Sie entscheiden sollte.

Auch Autofirmen verwenden Logos in ihren Werbespots.

Diese Tata-Punch-Werbeanzeige weist subtil auf all ihre Merkmale hin, wie Projektor-Follow-me-Home-Scheinwerfer, Rückleuchten, Nebelscheinwerfer mit Kurvenfunktion, Tempomat, ABS- und EDB-Steuerung und vieles mehr.

Und wie ist irgendetwas logisch in dieser Anzeige? Schließlich können wir nur einige Leute sehen, die auf Autobahnen, auf dem Land und auf einigen kleinen Wegen rennen, Wahlkampf machen und das Autofahren lernen. Die Logik ist, dass das Auto alle Funktionen hat, die Sie benötigen, unabhängig von Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Stil. Ziel ist es, Sie wissen zu lassen, dass es für jeden geeignet ist.

Oft ist mit einer Anzeige auch ein Buzzword verbunden, um das Produkt zu verkaufen. Sehen Sie sich zum Beispiel diesen Werbespot von Flex Tape an. Mittlerweile ist es zu einem legendären Meme geworden. Und das ist etwas.

Kurz gesagt, die Verwendung von Logos in Ihren Anzeigen wird Ihre Marke als die funktionalste, logischste und praktischste Option aufbauen.

Einpacken

Wenn Sie mehrere überzeugende Strategien für Ihre Werbe- und Marketingkampagne durchsuchen, überlegen Sie sich zunächst, was Ihre potenziellen Kunden von Ihrer Marke erwarten. Und dann überlegen Sie, welche dieser Marken-Voicing-Techniken ihre Anforderungen am besten erfüllen können.

Wie Sie in diesen vielen Anzeigen gesehen haben, sollte die Marke anleiten, wie sie bestimmte überzeugende Werbetechniken einsetzt. Denken Sie darüber nach, wofür Ihre Marke am besten bekannt ist und wofür Sie stehen.

Wenn Sie sich bezüglich Ihrer Markenstimme immer noch nicht sicher sind, lesen Sie unsere vorherigen Artikel, Ihr ultimativer Leitfaden für den kundenorientierten Content-Marketingplan und die Werbekonvertierung: 10 Tipps zum Schreiben hochkonvertierender Anzeigen, um weitere Beispiele zu erhalten, mit denen Sie Ihre Maßstäbe setzen können.

Sie können sogar erwägen, die in allen drei Beiträgen erwähnten Strategien zu kombinieren, um die Inspiration zu erhalten, die Sie benötigen, um die Marketingstrategien Ihrer Marke mit Rhetorik auf die nächste Stufe zu heben.

Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.