Was ist Node.js? | Komentor

Unabhängig davon, ob Sie Javascript beherrschen oder nicht, müssen Sie auf diese Fragen gestoßen sein: Was ist NodeJS? Ist es eine serverseitige Programmiersprache? Ist es nur ein weiteres Javascript-Framework wie AngularJS?

Nun, NodeJS ist es weder eine grundlegende Struktur Noch eine Programmiersprache.

Gemäß den offiziellen Dokumenten:

_ Node.js® ist eine JavaScript-Laufzeitumgebung, die auf der V8-JavaScript-Engine von Chrome basiert _

Lassen Sie uns tiefer graben und dies besser verstehen.

Geschichte:

Alles begann im Jahr 2009, als Javascript hauptsächlich zur Ausführung in einem Browser verwendet wurde. Wir könnten Javascript-Code in den HTML-Code einer Webseite einbetten und alle möglichen Vorteile erzielen, wie das Hinzufügen von Ereignissen zu Seiten, das Aufrufen von APIs, das Hinzufügen von Animationen usw.

Während all dies möglich war, kritisierte der 28-jährige Ryan den Apache HTTP-Server für seine begrenzten Möglichkeiten, gleichzeitige Verbindungen zu handhaben. Er erkundete mehrere Optionen zur Unterstützung von Javascript außerhalb des Browsers und wurde zum Schöpfer einer der heißesten Technologien der Zukunft.

Aber wie hat er das gemacht? Um dies zu beantworten, müssen wir zunächst verstehen, wie Javascript in einem Browser ausgeführt wird.

Javascript-Engine:

Jeder Browser verfügt über eine Javascript-Engine, die es uns ermöglicht, Javascript-Code darin auszuführen. Zum Beispiel: Firefox hat SpiderMonkey und Internet Explorer hat Chakra (Ja, IE lebt). Begrüßen Sie mit mir V8, die Javascript-Engine in Google Chrome. V8 ist etwas Besonderes, weil es NodeJS antreibt. Ryan kombinierte den V8-Code mit C++, um NodeJS zu erstellen, das es uns nicht nur ermöglicht, Javascript außerhalb des Browsers auszuführen, sondern uns auch zusätzliche Bibliotheken für die Interaktion mit dem Betriebssystem zur Verfügung stellt.

Jetzt kann die Engine den JS-Code ausführen, aber wo genau führen wir diesen Code aus?

Javascript-Laufzeit:

Es ist die Umgebung, in der Javascript-Code ausgeführt wird. Beispiel: Bei ReactJS oder AngularJS läuft der Code in einem Webbrowser. Unser Browser ist hier also die Javascript-Laufzeit. Ebenso ist NodeJS die Javascript-Umgebung für Server. Stellen Sie es sich als einen Container vor, den Sie auf dem Server platzieren und ihm Ihr gesamtes Javascript senden.

Wenn es nur eine Laufzeit ist, wie unterscheidet sich ein NodeJS-Entwickler von einem Javascript-Entwickler?

Es ist dasselbe, als würde man nach dem Unterschied zwischen einem Frontend-Entwickler und einem Backend-Entwickler fragen. Ein NodeJS-Entwickler ist jemand, der Javascript beherrscht und die Grundlagen der serverseitigen Entwicklung versteht. Ein gutes Verständnis von Javascript kann Ihnen die Mühe ersparen, eine neue Sprache zu lernen, aber Sie müssen nicht vor den Grundlagen davonlaufen. Dies ist einer der Gründe, warum NodeJS populär wurde. Ich würde Ryan andere Gründe für seine Popularität erklären lassen:

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist NodeJS 11 Jahre alt und wird von Top-Unternehmen wie Paypal, LinkedIn, Uber, Yahoo, Medium, GoDaddy, Groupon und Walmart geliebt. Viele erfahrene Entwickler finden dieses Thema jedoch immer noch verwirrend. Ich hoffe, dieser Artikel hat mit einigen Mythen rund um NodeJS aufgeräumt. Wenn Sie es nützlich fanden, vergessen Sie nicht, es mit anderen Javascript-Entwicklern zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.