Wie ich Django gelernt habe | Komentor

Über mich

Ich bin ein Python-Entwickler und ich liebe es, tolle Sachen zu schreiben und zu bauen, die Leute benutzen können.

Dies ist ein kurzer Beitrag für Neulinge, die kurz davor sind, in Django einzutauchen. Hier gebe ich kurze Zusammenfassungen meiner Erfahrungen beim Erlernen von Django und Tipps/Ratschläge, wie man mit Django arbeitet.

Warum ich Django lernen wollte

Nachdem ich Python gelernt hatte, entschied ich mich direkt für Django, weil es damals das beliebte Framework zum Erstellen von Webanwendungen mit Python war. Mir gefiel die Tatsache, dass es so viele Dienstprogramme hatte, um die Webentwicklung zu vereinfachen.
Die Tutorials zum Erlernen von Django waren viel im Internet, das war ein gutes Zeichen für mich, denn wenn ich ein Problem mit Django hatte, konnte ich es einfach auf Google suchen oder eine Lösung auf Stackoverflow finden.

Wie ich an das Erlernen von Django herangegangen bin

Angefangen habe ich mit YouTube-Videos, Online-Artikeln und Stackoverflow.

Ich habe mich zuerst mit Views und URL-Routing auf Django beschäftigt, ich musste verstehen, wie der Server die HTML-Seite an den Browser sendet und was die verschiedenen URL-Muster, Parameter und das Routing in Bezug auf die View-Funktion bedeuten.

Durch das Verständnis dieses Ablaufs wusste ich, wie Parameter von URLs abgerufen werden können, wie ich jede Art von Antwort senden kann und auch wie mit Cookie-Daten und csrf-Token umgegangen wird.

Als nächstes betrat ich das Django-Modell, da sich dieser Abschnitt mit einer Datenbank befasste, musste ich einführende Tutorials zur Funktionsweise von SQL belegen, damit ich mich nicht im Django-Tutorial verliere, ich lernte, wie ORMs den Prozess des Schreibens von SQL-Abfragen vereinfachen und Ich habe diese Abfragen für die Datenbank ausgeführt und bin dann darauf eingegangen, was Migrationen in Django tun.

Ich habe von Middlewares erfahren und wie Sie sie verwenden können, um Anforderungen zu überbrücken und Aktionen auszuführen, bevor diese Anforderungen an die nächste Middleware weitergeleitet werden.

Schließlich habe ich von Sellerie und Redis erfahren und wie sie bei der Handhabung von Aufgaben bzw. dem Zwischenspeichern von Ergebnissen zusammenarbeiten …

Nachdem ich mit den Grundlagen fertig war, habe ich zwei große Projekte durchgeführt, die all diese Bereiche abdeckten.

Herausforderungen, denen ich mich gestellt habe

Generische Ansichten und Mixins
Die Verwendung der grundlegenden Django-Ansichten zum Ausführen von Aktionen ist großartig, aber als Neuling im System habe ich mir die generischen Ansichten einzeln angesehen und wusste nicht, was los war, aufgrund der Mehrfachvererbung und der abstrakten Bedingungen, die ich für die Ansichtsfunktion erfüllen musste arbeiten. Genau wie bei den Mixins war die Vererbungsebene verwirrend, weil ich wissen wollte, was los war.

Vorlagenfehler
Dies war eine große Hürde, weil ich nicht wusste, dass Vorlagen ausgewertet werden, bevor Werte eingefügt und an den Browser geliefert werden, so dass einfache Fehler wie Block-Tag-Fehler, URL-Routing-Fehler meinen Fortschritt stark behinderten, bis ich es herausfand.

Datenbank- und Migrationsfehler.
Das Django-ORM bildet direkt ab, wie Ihre Datenbank aussehen würde, sodass Änderungen an Ihrer Datenbank bei Migrationen auf Django widergespiegelt werden.

Ich war mit mehreren Situationen konfrontiert, in denen eine Migrationsdatei nicht mit der vorherigen Datei übereinstimmte oder bestimmte Felder bei der Migration gelöscht wurden, aber ich sie in der Ansichtsfunktion aufrief und dies zu schwerwiegenden Fehlern führte, die ich tagelang nicht lösen konnte.
In Situationen, in denen ich neue Migrationen durchführte, tauchten immer wieder neue Fehler auf, mit denen ich mich nie befasst hatte, weil ich nicht vollständig verstand, wie Migrationen in Django funktionierten.

Die zentralen Thesen

Django ist ein leistungsstarkes Web-Framework, das Programmierern einen schnellen und sauberen Weg zum schnellen Erstellen von Anwendungen ermöglicht, ohne an die Besonderheiten denken zu müssen, aber manchmal sind diese Besonderheiten erforderlich, um auch vollständig zu verstehen, wie Django funktioniert …

Tipps und Ratschläge

  • Wenn Sie verwirrt sind, googlen Sie es!

  • Lesen und verwenden Sie immer die Django-Dokumentation

  • Zeichnen Sie immer ein Flussdiagramm oder Diagramm, wie Sie ein Projekt erreichen möchten.

  • Erstellen Sie Projekte, dies ist der beste Weg, alle Konzepte anzuwenden, die Sie in Tutorials gesammelt haben.

  • Verstehen Sie Migrationen, bevor Sie mit Ihren Datenbankfeldern spielen.

  • Generische Ansichten sind Abstraktionen, Sie müssen nicht in die Mehrfachvererbungsklassen eintauchen und wissen, was jede Funktion tut, verwenden Sie einfach die Funktionen, die Ihnen für diese Ansichtsfunktion gegeben wurden.

Abschließende Gedanken und nächste Schritte

Ich liebe Django und die Freiheit, die es mir als Python-Entwickler gibt, es ist anfangs definitiv schwer zu verstehen und zu verwenden, aber sobald Sie alle Grundlagen beherrschen, lohnt es sich, es zu verwenden.

Vielen Dank, dass Sie sich diesen Artikel durchgelesen haben, und wünschen Ihnen einen schönen Tag. ❤

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *